Social Media Marketing Blog

Unter der Kategorie Social Media finden sie alle Blogbeiträge rund um das Thema soziale Medien. Wir erklären die Grundlagen, informieren Sie über die aktuellen Entwicklungen auf diesem Gebiet und geben Tipps und Tricks, wie auch Sie Ihren Online Auftritt in den sozialen Netzwerken optimieren können. Erfahren Sie wie Sie Ihr Unternehmen richtig präsentieren um die Interaktion der Nutzer zu steigern.

Bastian Coils
Der bereits vor geraumer Zeit angekündigte Launch von iOS 14.5 rückt immer näher und damit grundlegende Änderungen des Performance-Marketing-Umfelds, wie wir es bisher kannten. Ein genaues Datum des Roll-Outs ist noch nicht bekannt, jedoch lohnt es sich bereits jetzt mit möglichen Lösungen zu befassen und die nötigen Vorkehrungen zu treffen.
Bastian Coils
Mit XING und LinkedIn haben Unternehmen heutzutage zwei starke Werbeplattformen zur Hand, um hochqualitative Leads mit geringem Streuverlust zu generieren. Die Vielzahl an Werbemöglichkeiten, die von den beiden Business-Netzwerken angeboten wird, kann im ersten Moment sehr komplex wirken. Die vielen Formate zeichnen sich durch unterschiedliche Bildanforderungen und Textbausteine bzw. deren Länge aus.
Bastian Coils
Social Media Marketing ist längst zum Alltag der meisten Unternehmen geworden. Neben den üblichen Verdächtigen, namentlich Facebook, Instagram und Twitter, gibt es jedoch weitere Portale, die nicht außer Acht gelassen werden sollten, besonders wenn B2B-Marketing das auserkorene Ziel ist.
Bastian Coils
LinkedIn hat die Vielzahl seiner Anzeigenformate in den letzten Jahren stetig gesteigert, um seinen Business-Kunden eine ideale Werbeplattform bieten zu können.
Sebastian Kopp
Die Facebook Business Suite ist das nächste große Tool von Facebook, dass umfangreiche Funktionen, wie die Verwaltung von mehreren Facebook- und Instagram-Auftritten bietet.
Sebastian Kopp
Wenn Sie eine Zielgruppe im Facebook Werbeanzeigenmanager übernommen haben, kann diese dort noch weiter bearbeitet werden. Beim „Detailierten Targeting“ definieren Sie Ihre Zielgruppe, indem Sie demografische Daten, Interessen und Verhaltensweisen ein- oder ausschließen.
Sebastian Kopp
Eine Facebook Zielgruppe ist dafür da, dass Ihre Anzeige an den Personenkreis ausgespielt wird, für den Ihr Angebot interessant ist. Voraussetzung für die Erstellung einer erfolgreichen Facebook Zielgruppe ist, dass Sie Ihre potentiellen Kunden kennen und möglichst viele Informationen über sie gesammelt haben. Es empfiehlt sich daher so früh wie möglich Kundendaten zu sammeln.
Sebastian Kopp
Mit dem kostenlos nutzbaren Instagram Creator Studio ist es möglich Beiträge vom PC aus zu posten, sich einen Überblick der Content-Sammlung zu verschaffen, Beiträge im Voraus zu planen oder nachträglich zu bearbeiten, Insights am Desktop einzusehen sowie mehrere Konten an einem Platz zu verwalten.