Online Marketing Blog

Die optimale Amazon Titellänge – Der Booster für dein Amazon Listing

Inhaltsverzeichnis

Der Titel eines Amazon Listings ist einer der wichtigsten Faktoren für das Ranking der eigenen Produkte und kann den entscheidenden Unterschied machen.

Wir erzählen in diesem Beitrag, worauf es wirklich ankommt und welche Fehler man besser nicht machen sollte, um erfolgreich auf Amazon zu verkaufen!

Unsere Tipps - im Überblick:

  • Titel bestehender Listings auf 200 Bytes kürzen – ABSOLUTES MUSS! 
  • Bytezähler für den Titel benutzen
  • Styleguide von Amazon für die Titelbeschreibung benutzen
  • Die wichtigsten Informationen des Titels in den ersten 80 Zeichen unterbringen
  • Die verfügbaren 200 Bytes ausnutzen – Für mehr Sichtbarkeit und ein besseres Ranking

Absolute No GO's:

  • Der Titel darf keine Werbesätze enthalten, wie z. B. „kostenloser Versand“, „100%ige Qualitätsgarantie“
  • Der Titel sollte keine Zierzeichen enthalten, z. B. ~ ! * $ ? _ ~ { } # < > | * ; ^ ¬ ¦
  • Keine subjektiven Kommentare, wie z. B. „Begehrter Artikel“ oder „Bestseller“ benutzen
  • Händlernamen nicht im Titel angeben

Die Titellänge – Was hat sich verändert?

Die neuesten Updates werden in den meisten Fällen zuerst in den USA eingeführt und dann auf den restlichen Marktplätzen ausgerollt. So auch in diesem Fall.

Wo früher 500 Bytes für die Titellänge eines Produktes möglich waren, sind heute nur noch 200 Bytes erlaubt. Hintergrund dafür war der Missbrauch von Schlüsselwörtern (Keywords) in den Beschreibungen.

Amazon Seller und Vendoren listeten ‚unendlich‘ viele Schlüsselwörter ohne Kontext hintereinander auf, um mit ihren Produkten bessere Rankings als die Konkurrenz zu erzielen. Damit ist seit dem neuesten Update des A9 Algorithmus Schluss!

Achtung:

Der Worst Case bei Missachtung dieser Regel ist, dass das Listing von Amazon nicht beachtet wird und für potenzielle Kunden unsichtbar ist!

„Es gilt die Regel – Titellängen dürfen nicht länger als 200 Bytes sein!“

Was empfiehlt Amazon?

Grundsätzlich empfiehlt Amazon bei der Titellänge max. 80 – 150 Zeichen, je nach Produktkategorie.

Im Styleguide von Amazon findet man die Empfehlungen für die einzelnen Produktkategorien.

Hier werden die Dos and Don’ts beschrieben, unter anderem die max. Titellänge und der Titelaufbau.

Um zum Styleguide zu gelangen hier klicken oder im Seller Central in der Suchleiste nach „Styleguide für Produktseiten“ suchen:

Der Amazon Styleguide – Informationen zur Titellänge | MISSION OM
Der Styleguide für Produktseiten

Für eine übersichtlichere Darstellung empfiehlt es sich, die Seite in einem neuen Fenster zu öffnen:

Maximale Titellänge – Amazon Styleguide | MISSION OM

Beim runterscrollen findet man eine Übersicht der Hauptkategorien:

Hauptkategorien für die maximale Titellänge im Amazon Style Guide | MISSION OM

Beim Klick auf eine Kategorie (bspw. Sport & Freizeit), wird die Zusammenfassung der jeweiligen Kategorie angezeigt:
Für die ausgewählte Kategorie stehen einem alle wichtigen Informationen für den Verkauf zur Verfügung.

Maximale Titellänge Amazon-Kategorie Sport & Freizeit | MISSION OM

Übersicht der Hauptkategorien mit maximaler Titellänge und Titelaufbau

Produktkategorie
max. Titellänge
Titelaufbau
Elektronik
150 Zeichen
Marke + Serie-/ Modell (-nummer) + Keyeigenschaften + Stückzahl + Farbe
Bekleidung & Zubehör
150 Zeichen
Marke + Name der Abteilung + Stil/Form + Produktname + Modellname + Blickdichte* + Artikel Anzahl + „er Pack“
Alkoholische Getränke
80 Zeichen
Marke/Weingut + Produktname + Zusammensetzung / Primäre Rebsorte + Jahrgang + Süßegrad + (Flaschenanzahl „x“ Nettovolumen des Produktes (in l))
Schuhe & Zubehör
150 Zeichen
Marke + Abteilung + Stilbezeichnung + Modellbezeichnung + Produktname
Uhren
150 Zeichen
Marke + Zielpublikum + „Uhr“ + Display + Uhrwerk-Typ + „mit“ + Bandmaterialtyp + „Armband“ + Artikelnummer
Schmuck
150 Zeichen
Marke + Abteilung* + Produkttyp + „aus“ + Edelmetallstempel + Metalltyp + „mit“ + Stein Form + Steintyp + Größe pro Perle + weitere Grundmerkmale
Beleuchtung
150 Zeichen
Marke + Modellnummer + Modellname + Produktbezeichnung + Kurzbeschreibung
Koffer, Rucksäcke & Taschen
150 Zeichen
Markenname + Produktart + Modell Name + Artikellänge + Maßeinheit für Abmessungen + Volumen oder Fassungsvermögen + Maßeinheit des Volumens + Anzahl der Räder + „Räder“ + Farbe + Schlosstyp
Haustierbedarf
80 Zeichen
Marke + Produktbezeichnung + Produktbeschreibung + Farbvariation – Child Variation + Größenvariation – Child Variation
Sport & Freizeit
80 Zeichen
Marke + Abteilung/Zielgruppe + Produktart + Produktname

Maximale Titellänge – Was steckt dahinter?

Amazons Empfehlung von max. 80 -150 Zeichen für den Titel hat mit der vermehrten oder sogar primären Nutzung des Smartphones zu tun. Auf dem kleineren Bildschirm werden Titelbeschreibungen über die empfohlene Länge hinaus abgeschnitten und sind somit für den User nicht sichtbar.

Unsere Anmerkung:

Erfahrungsgemäß sollte man die verfügbaren 200 Bytes trotzdem nutzen, um für sein Listing die beste Sichtbarkeit zu erzielen.

Man sollte darauf achten die wichtigsten Informationen in den ersten 80 Zeichen unterzubringen. Somit bekommt der Interessent auch auf seinem Handy alle nötigen Informationen über das Produkt.

Die übrigen Zeichen/Bytes werden genutzt, um wichtige Keywords, die für das organisches Wachstum wichtig sind, im Titel unterzubringen.

„Vorsicht! Bytes ≠ Zeichen – Nutze einen Bytezähler, um die richtige Titellänge zu finden ”

Der Amazon Styleguide - Das Beispiel

Zum Abschluss sieht man einen Auszug aus dem Styleguide für die Produktkategorie Sport & Freizeit. Es gelten folgende Richtlinien für den Titel:

RICHTIG
FALSCH
Korrekte Groß- und Kleinschreibung (schreiben Sie den ersten Buchstaben eines jeden Wortes groß)
Preise bzw. Mengen im Titel, außer es wird ein Produktbündel beschrieben
Schreiben Sie Zahlen in Ziffern („2“ statt „zwei“)
Farbnamen im Titel einer Parent-ASIN
Wenn Sie ein Bündel von Produkten anbieten, dann geben Sie die Anzahl der Produkte im Titel an (z.B. 2erPack)
Nur Klein- bzw. Großbuchstaben und Zahlworte
Halten Sie den Titel kurz und bündig, aber fügen Sie wichtige Informationen ein
Großschreibung von Verbindungswörtern („und“, „oder“)
Kurz und präzise: Zentrale Produktinformationen in maximal 80 Zeichen
Präpositionen mit weniger als fünf Buchstaben („in“, „auf“, „über“, „mit“) – lassen Sie diese weg
Fügen Sie die Farbe und Größe eines Produkts in den Titel der Child-ASIN ein
Symbole im Titel („!“, „?“, „*“, „€“ oder Anführungszeichen)
Der Titel darf nur in deutscher Sprache angelegt werden
Suchtitel bzw. subjektive oder marketingbezogene Bezeichnungen („sexy“, „nostalgisch“, „trendy“, „heiß“, „süß“, „witzig“, „passend“, „viele“, „Bestseller“, „versandkostenfrei“)
Verwenden Sie keine zusätzlichen Suchbegriffe im Titel, sondern nutzen Sie die dafür vorgesehenen Felder

„Die Anforderungen können je nach Kategorie unterschiedlich sein.

Nutze den Styleguide von Amazon für deine perfekte Titelbeschreibung!“

Fazit

Es gibt einiges zu beachten, um erfolgreich auf Amazon zu verkaufen. Der Titel spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Auf weitere Faktoren, die das Listing positiv beeinflussen, werden wir in den kommenden Beiträgen eingehen und erklären, wie man sein Listing weiter optimieren kann, um sein Amazon Business aufs nächste Level zu bringen!

Bei Fragen rund um das Thema Amazon Marketing oder Online-Marketing kannst du uns gerne unverbindlich kontaktieren und eine kostenfreie Erstberatung vereinbaren.

Weitere Artikel zu - Amazon Marketing

Sebastian Kopp
Eine Lagerbestandsdateivorlage ist eine Microsoft Excel-Tabelle, die mehrere Datenspalten zur Beschreibung von Produkten enthält. Verkäufer verwenden solche Lagerbestandsdateivorlagen zum Hochladen ihrer Angebote bei Amazon.
Sebastian Kopp
Amazon hat mit dem A+-Content eine Möglichkeit erschaffen, Produkte, die eine umfassendere Erklärung benötigen, mit zusätzlichen Text- und Bildinhalten zu erweitern. Um auf das A+-Editor-Tool zugreifen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.
Sebastian Kopp
Sponsored Brands-Anzeigen auf Amazon ermöglichen Kunden die Neuentdeckung von Marken und Produkte auf Amazon und die Intensivierung der Markenbotschaft auf Amazon. Um diese Anzeigenform nutzen und schalten zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Sponsored Brands stehen professionellen Verkäufern zur Verfügung, die im Amazon-Markenregister eingetragen sind, sowie Händlern, Buchhändlern und Agenturen. Dieser Blogbeitrag ist für all diejenigen, die noch keine Sponsored Brand erstellt haben und wissen möchten, was Sponsored Brands überhaupt sind und was es Grundlegendes zu beachten gilt.
Sebastian Kopp
Ein Amazon Shop, auch Amazon Brand Store genannt, ist eine kostenlose Möglichkeit, um seine eigene Marke zu präsentieren und zu bewerben. Um einen Amazon Shop erstellen zu können, wird eine eigene, registrierte Marke benötigt, für die der Store erstellt wird. Wir erklären euch Schritt für Schritt was nötig ist, um einen Amazon Store erstellen und Produkte weltweit über Amazon erfolgreich verkaufen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.