Online Marketing Blog

Keyword Analyse

Keyword Analyse Blogbeitrag Blog
Inhaltsverzeichnis

Die Keyword Analyse ist ein wichtiger Baustein sowohl bei der Suchmaschinenoptimierung als auch bei der Suchmaschinenwerbung. Sie stellt einen der ersten Schritte des Prozesses dar und bildet die Basis für alle weiteren Optimierungen.

Was sind Keywords?

Keywords (dt. Schlüsselwörter) sind die Suchbegriffe, die Nutzer bei der Suche nach Informationen, Produkten oder Dienstleistungen in Suchmaschinen, wie beispielsweise Google oder Bing, verwenden. Die Suchmaschine präsentiert den Nutzern dann Suchergebisse, die auf den eingegebenen Suchbegriffen bzw. Keywords basieren. Keywords können dabei sowohl aus einem einzelnen Wort als auch aus einer Wortgruppe bestehen.

Was ist eine Keyword Analyse?

Bei der Keyword Analyse geht es darum, die wichtigen Keywords zu ermitteln, die für die Inhalte einer Website relevant sind. Ziel ist es, die Suchbegriffe zu identifizieren, die von der Zielgruppe verwendet werden, um nach der entsprechenden Leistung oder dem Produkt zu suchen. Der Fokus liegt hierbei auf der Identifizierung wichtiger, themenverwandter Keywords und der Ermittlung des Suchvolumens dieser zentralen Schlüsselwörter.

Folgende Fragen helfen bei der Suche nach den richtigen Keywords:

  • Welche Suchbegriffe bzw. Kombinationen von Suchbegriffen sind relevant?
  • Wie hoch ist das Suchvolumen der einzelnen Keywords?
  • Wie sieht der Wettbewerb für die einzelnen Keywords aus?
  • Welche Personen gehören der Zielgruppe an, die nach den zu bewerbenden Leistungen oder Produkten sucht?

Wie können relevante Keywords identifiziert werden?

Es gibt verschiedene Methoden und Tools, die bei der Suche nach relevanten Keywords unterstützen können. Im Folgenden wird eine kleine, beispielhafte Auswahl der nützlichen Tools beschrieben:

Google Suche

Eine Möglichkeit, um an Ideen für Keywords zu kommen, ist Google Suggest. Dabei handelt es sich um die Autovervollständigung der Google Suche. Wird bei Google ein Begriff in die Suche eingegeben, liefert es Vorschläge, wie die eigene Suchanfrage vervollständigt werden könnte. Diese Vorschläge geben einen Einblick in häufig getätigte Suchanfragen.  

Keyword Analyse mit Google Suggest

Ebenfalls interessant können die verwandten Suchanfragen sein, die unterhalb der Suchergebnisse angezeigt werden.

Verwandte Suchanfragen bei Google

Häufig werden, zusätzlich zu den Suchergebnissen, sogenannte People-also-ask-Boxen (PAA-Boxen) angezeigt. Diese enthalten konkrete Fragestellungen, die im Zusammenhang mit dem gesuchten Thema häufiger auftreten. Aufgrund der thematischen Verwandtschaft können hier ebenfalls wichtige Keywords enthalten sein.

Ähnliche Fragen bei Google

Google Keyword-Planer

Der Keyword-Planer von Google stellt ein wichtiges Werkzeug bei der Keyword Recherche dar. Mit diesem Tool kann das Suchvolumen bereits identifizierter Keywords ermittelt werden. Ergänzend liefert der Keyword-Planer weitere Keyword-Ideen und gibt deren Suchvolumen ebenfalls an. Des Weiteren stellt der Keyword-Planer weitere Suchanfragen zur Verfügung, die in dem Zusammenhang relevant sein könnten.

Keyword Analyse 1
Keyword-Planer: Suchvolumen für die einzelnen Keywords

ahrefs

Ein weiteres Tool, das zur Keyword Analyse genutzt werden kann, ist ahrefs. ahrefs gibt unter anderem an, wie schwer es ist für ein bestimmtes Keyword zu ranken. Neben den Informationen zu den Klicks, dem Suchvolumen etc., liefert das Tool weitere Vorschläge für Keywords/Keyword Kombinationen auf Basis des Suchvolumens.

Having same terms: Keyword Kombinationen, die das eingegebene Keyword enthalten.

Questions: Fragen, die von Nutzern bei der Suche verwendet werden und das eingegebene Keyword enthalten.

Also rank for: Weitere Vorschläge zu Keywords, zu denen die Top-10 Seiten der aktuellen Keyword-Suche ebenfalls ranken.

Keyword Analyse mit ahref

Fazit

Sowohl bei der SEO als auch bei der SEA ist die Auswahl der richtigen Keywords wichtig für den Erfolg. Von zentraler Bedeutung ist hierbei die Identifizierung der Keywords, die für das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung relevant sind und zudem über ein gewisses Suchvolumen verfügen. Dabei kann auf unterschiedliche Werkzeuge zurückgegriffen werden, die dabei unterstützen, diese Schlüsselwörter herauszufinden. Durch die Tools kann das Suchvolumen eines Keywords ermittelt und zusätzliche Vorschläge und Anregungen für weitere relevante Keywords entdeckt werden. Da die Keyword Analyse den Grundstein für sowohl SEO als auch SEA legt, lohnt es sich durchaus etwas mehr Zeit in das Ermitteln der relevanten Keywords zu investieren. 

Brauchen Sie Unterstützung bei der Keyword Analyse oder Sie sind schon einen Schritt weiter und benötigen Hilfe bei SEO oder SEA?
Dann kontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich und vereinbaren Sie eine kostenfreie Erstberatung!

Aktuell nehmen wir am Contentbär – SEO Contest 2021 teil.

Weitere Artikel zu - SEA - Suchmaschinen Werbung

Julian Schweizer
Mit Keyword-Optionen wird Google Ads vorgegeben, für welche Suchanfragen eine Anzeige ausgespielt werden soll. Sie bestimmen, wie genau die von den Nutzern eingegebenen Suchanfragen mit einem hinterlegten Keyword übereinstimmen muss. Dazu bietet Google den Werbetreibenden unterschiedliche Optionen, die sich in der Breite der Zielgruppe unterscheiden.
Julian Schweizer
Unnatürliche Backlinks können sich negativ auf das Google Ranking auswirken. Die Search Console bietet eine Funktion, solche Links für ungültig zu erklären.
Bastian Coils
Oftmals kommt es vor, dass ein Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen in einem anderen Land zur Verfügung stellen, die eigenen Produkte oder Dienstleistungen für fremdsprachige Unternehmen im eigenen Land anbieten oder die gesamte Bevölkerung des eigenen Landes erreichen möchte, da diese mehr als eine Sprache sprechen. Dabei kann es sich um größere Unternehmen oder Online-Shops, aber auch beispielsweise touristischen Angeboten, wie Ferienwohnungen oder Hotels handeln.
Bastian Coils
Link Juice, auch Linkjuice, (zu Deutsch: „Verknüpfungsstärke“) bezeichnet einen weiteren SEO-Qualitätsfaktor einer Webseite. Während der PageRank eine messbare Größe darstellt, beschreibt der Link Juice ein Konstrukt aus verschiedenen SEO-Faktoren, die die Verteilung von Linkpower auf einer Website beschreiben. Neben der Qualität und Quantität der Backlinks, spielt auch das Ranking in den organischen Suchergebnissen und die Verteilung der Links eine Rolle. Um dieses doch etwas komplexe Konstrukt zu beschreiben, haben wir ein Schaubild kreiert, das die Zusammenhänge besser beschreibt.
Julian Schweizer
Bei strukturierten Daten handelt es sich um ein standardisiertes Format zur systematischen Strukturierung und Klassifizierung von Inhalten einer Webseite. Sie unterstützen Web-Crawler dabei die Inhalte einer Seite besser zu verstehen und diesen eine höhere Relevanz zu geben.
Julian Schweizer
SEO Texte spielen eine wichtige Rolle beim Suchmaschinenranking und stellen einen wichtigen Baustein bei der SEO Optimierung.
Julian Schweizer
Die Google Search Console ist ein kostenloses Webtool zur Analyse und Optimierung von Webseiten und Apps. Sie liefert tiefgreifende Informationen darüber, wie Google eine Website sieht, für welche Keywords sie rankt und welche Seite besonders häufig bzw. selten besucht werden.
Julian Schweizer
Bei der SEO OnPage-Optimierung handelt es sich um Optimierungsmaßnahmen, die an Ihrer Webseite vorgenommen werden können um sich ein besser Ranking in der Google Suche zu sichern. Dabei handelt es sich um inhaltliche, strukturelle und technische Verbesserungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.